WIR üBER UNS|NEWS|TERMINE|MEDIEN|VERöFFENTLICHUNGEN|NETZWERK|SONNEN-ARCHE|BEITRITT|SPENDE
     KONTAKT / IMPRESSUM
 




 BEITRÄGE       | ALLE    | JÜNGSTER     | HÄUFIG GELESEN        |RÜCKWÄRTS      < 0   |   6 >      VORWÄRTS|


02.12.2015 / 18:46 | Sonnen-Arche
Friedensmeditation in der Sonnen-Arche

an jedem Freitag, beginnend am 4.12., um 18:15 h
(zunächst bis Weihnachten)

Sonnen-Arche, Forchtenegg 6, 83128 Halfing

Frieden fängt bei uns selber an.

Friedensmeditation für die Beendigung der Kriege in Syrien, Irak und überall sonst in der Welt

Die blutigen kriegerischen Ereignisse in Syrien, in der Ostukraine, im Irak und anderen Orten zeigen in jeder Eindringlichkeit, wie notwendig es ist, gemeinsam das Friedens-Feld durch die Kraft der Meditation und des Gebetes zu stärken. „Das jesuanische Gebot der Feindesliebe bekommt vor diesem Hintergrund eine ganz neue Aktualität. Der deutsche Militäreinsatz in Syrien ist ein Irrweg, der nicht den IS in Syrien besiegen, sondern nur „terroristische Schläfer“ bei uns aufwecken kann. Gewalt und Hass kann man nur durch Liebe besiegen“, so DaGG-Vorsitzender Bernhard Fricke .

Wir laden deshalb, zunächst bis Weihnachten, an jedem Freitag, beginnend an diesem Freitag, den 4.12., um 18:15 h zu einer überkonfessionellen Friedensmeditation in die Sonnen-Arche ein.
Bitte Kerzen, Blumen und Sitzkissen mitbringen.


von: Maria Ernst

www.davidgegengoliath.de
Beitrag drucken   Textbody drucken







        ALLE BEITRÄGE VON: Maria Ernst    Kommentare

        Zum Anfügen eines Kommentars bitte einloggen

Kommentare bisher (0)







 SPEZIAL 




NEWSLETTER|  LOGIN|MEINE SEITE|  +